Während seiner ersten Regentschaft (damals mit seiner Tochter Martina als Novesia an seiner Seite) im Jahre 2001 hatte damals alles begonnen – und nun ist er nach 19 Jahren schon das zweite Mal als Prinz hier in der Mercedes-Benz Niederlassung:

Prinz Kalli I. mit seiner Novesia Mandy I.

Das Neusser Prinzenpaar erhielt heute pünktlich zum Start der nächsten großen Phase der aktuellen Session 2018/2019 ihren „fahrbaren Untersatz“ des Sponsors und kann das aktuelle Motto gut umsetzen: Et jeht immer wigger!

„Einer meiner ersten Termine in jedem Jahr ist gleichzeitig immer einer der schönsten“, so Dietmar Schwabe-Werner, der Verkaufsleiter Transporter und Vans für die Vertriebsdirektion West und der Leiter der Mercedes-Benz Niederlassung Neuss. „Ich freue mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr das Prinzenpaar und sein Gefolge mit unseren Fahrzeugen unterstützen können.“ Und die Freude beruht auf Gegenseitigkeit. Seit 19 Jahren unterstützt die Mercedes-Benz Niederlassung Neuss schon aktiv den Karnevalsauschuss Neuss e.V. und damit das Winterbrauchtum direkt vor Ort. „Und selbstverständlich sind wir auch in diesem Jahr wieder mit unserem Mottowagen ‚Sternflotte‘ beim Kappessonntagszug mit von der Partie“, gab Schwabe-Werner voller Vorfreude an.

Aber nicht nur das Prinzenpaar, welches bis Aschermittwoch mit ihrer Adjudantur und ihrem Prinzenführer nun in einem V 250 zu allen Terminen fahren wird, erhielt einen Wagen mit dem Kappes-Logo des Karnevalsausschusses Neuss e.V., sondern auch die Stadt- und Prinzengarde Neuss erhielt heute zwei Wagen (V 250 und einen Sprinter Kombi). So können alle Tanzmariechen und Gardisten der Stadt- und Prinzengarde ihr Prinzenpaar sicher und bequem zu allen Auftritten begleiten.

Gemeinsam mit dem Prinzenpaar freute sich über die gesponserten Wagen Präsident des Karnevalsausschusses Neuss e.V. Jakob Beyen: „Obwohl zu Beginn der 2000er noch dem Prinz und der Novesia separate Wagen zur Verfügung gestellt wurden, so ist es uns seit einigen Jahren wichtig, dass das Prinzenpaar gemeinsam zu allen Terminen fahren kann. Das hat nicht nur organisatorische Vorteile, sondern fördert auch die Gemeinschaft im Prinzenteam – und die Prinzenpaare der letzten Jahre geben uns da immer wieder recht. Daher sind wir der Mercedes-Benz Niederlassung Neuss sehr dankbar, dass sie uns dies schon seit fast 20 Jahren ermöglicht!“